Snow Adventures

Am Sonntag haben Marva und ich uns auf ein Schnee Abenteuer begeben, das zwar nicht so ganz gelaufen ist wie geplant, aber trotzdem mega Spaß gemacht!
Eigentlich wollten wir einen kleinen Roadtrip zu einem „Ice Castle“ machen, da gab es dann aber leider keine Tickets mehr und so haben wir einfach noch mal die Minnehaha fälle besucht, die jetzt komplett gefroren und richtig beeindruckend sind!


Und dann haben wir einfach random irgendwo angehalten, am Missisippi river, und haben dort eine kleine Schneewanderung gemacht, bei der wir beide uns mehr oder weniger geschickt angestellt haben. 😀



​​
​​​Danach sind wir noch ein bisschen rumgefahren und am Lake of the Isles gelandet. Hier Minnesota sind zur Zeit so ziemlich alle Seen zugefroren und so kann man eifnach mitten über den See maschieren.


Danach gab es Kaffee und Gebäck und abends sind wir noch mit Sami essen gegangen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s