Der Herbst ist da!

In Minnesota ist der Herbst ausgebrochen, und es ist unfassbar schön! Die Blätter verfärben sich langsam und wir haben sehr viele sonnige, goldene Herbsttage.
Und auch wenn ich (und auch Annie) grade leider krank sind, haben wir die vergangene Woche doch sehr genossen!

Zusammen mit Lucy habe ich angefangen, Herbst- und Haloween Dekoration zu basteln.

Die Kids haben zusammen mir ihrere Freundin unser Wohnzimmer in eine Spielehölle verwandelt – ein Automat in dem du mit einer Kralle nach einem Spielzeug fischen musst, ein „heimgsuchtes Fußballspiel“, ein Mini-Mini-Golf, eine Fotostation und und und… Alle hatten richtig viel Spaß!

Es wurde viel gemalt, drinnen wie draußen. Ich liebe es wie kreativ die Kiddos hier sind!!! ❤

Und ich habe mit Grace und Lucy Kürbismuffins gebacken – so kommt man richtig in die Herbststimmung!

Als Owen und Gabrielle nach einer Halloween aktivität verlangt haben, habe ich kurzerhand ihre Händer geschnappt und… seht selbst 😀

Freitag nachmittag sind wir dann alle zusammen zu den Minnehaha falls gefahren, das ist ein kleiner Wasserfall ganz in der Nähe von uns. An einem unfassbar schönen Herbstlichen Abend haben wir dort dann gepicknickt, mit Pizza und Kürbiskuchen.

Abends habe ich mich dann mit vier anderen AuPairs getroffen und wir wollten die Polarlichter sehen. Wir sind allso ganz lange rumgefahren bis wir einen eingermaßen dunklen Park gefunden haben, außer ein paar kleinen Sternschnuppen und mehreren Feuerwerken haben wir aber leider nichts gesehen. Es war trotzdem ein lustiger Abend.

img_0169

Am Samstag sind wir alle auch eine Apfel/Kürbis-farm gefahren. Ich habe mich schon sehr darauf gefreut, da das etwas schönes, typisch amerikanisches ist. Wir hatten wieder sehr Glück mit dem Wetter, es war ein total sonniger, warmer Tag.
Neben Äpfeln und Kürbissen gibt es hier ganz viele Aktiviäten für Kids. Wir sind auch einem Heuwagen gefahren, haben Ziegen gestreichelt, sind auf Heuballen rumgeklettert
und und und…
Es war wirklich ein wunderschöner Tag dort!

Heute am Sonntag habe ich es, abgesehen vom AuPairmeeting, sehr ruhig angehen lassen und mich ausgeruht. Die Erkältung hat mich doch ganz schön erwischt. Ich hoffe natürlich, dass das jetzt die Woche besser wird, damit ich wieder viel Energie zum Arbeiten habe.
Bis dann!
Mira

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s