Angekommen

Ja ich würde sagen, jetzt bin ich gut hier angekommen!
Dadurch, das für mich das ganze AuPair-sein ja nicht mehr neu ist, ist es mir wirklich nicht schwer gefallen, mich einzuleben und ich fühle mich schon als Teil der Familie. Die Gegend kenne ich auch schon ein bisschen und ich habe mich diese Woche schon mehrmals mit anderen AuPairs aus der Gegend getroffen.
Ja…. mir gefällt es hier! 🙂

Da Tim Und Annie ja einige Zeit in Österreich und Deutschland verbracht haben, und da beide Großmütter witzigerweise den gleichen Namen haben, wird Tims Mama hier  „Oma“ genannt, damit keine Verwirrung aufkommt. Und es gibt einen kleinen Tisch, an dem die Kinder gerne malen und Basteln, den sie von Oma bekommen haben, und der daher liebevoll „Oma-Table“ genannt wird. Unnötig zu sagen, dass ich es liebe mit den Kids dort Zeit zu verbringen. 😀

Es wurde gekuschelt, gespielt und Lego gebaut, es wurde verkleidet, und rumgeturnt.

Am Wochenende sind Annie, die Kids und ich nach „Comotown“ gefahren. Es gibt einen Zoo, hier bei dem der Eintritt frei ist, und der aber auch Fahrgeschäfte hat, wofür wir unlimited Tickets haben. Wir hatten alle sehr viel Spaß, Und die Zwillinge sogar haben ihre erste Achterbahnfahrt erlebt.

img_3363
Gabrielle, Owen, Lucy und Grace ❤

Später an dem Tag hatten wir eine kleine Geburtstagsfeier für Annies Bruder. Wir haben alles schön dekoriert und es gab lecker Kuchen und Pizza.

Am Sonntag habe ich mich mit Katha und Sami getroffen, zwei Deutschen AuPairs und wir sind in die Cheesecake Factory gefahren. Ja ich weiß, ich bin vl ein bisschen süchtig 😀

img_3358

Mit Sami war ich außerdem, unter der Woche, in der Mall of America. Das ist die größte Shoppingmall in ganz Amerika, auf den zwei unteren Levels gibt es Geschäfte, auf dem dritten Rastaurants und auf dem vierten Nachtclubs. Und in der Mitte gibt es sogar einen Vergnügunspark, mit Achterbahnen und allem drum und dran! SOOOO Verrückt! (auf den Bilder kann man allerdings nicht so gut erkennen, wie groß das alles tatäschlich ist!)

Ich kann gar nicht glauben, dass damit erst meine zweite Wocher hier um ist. Es fühlt sich an, als wäre ich hier schon viel länger, im positiven Sinne!

Ich halte euch wie immer auf dem Laufenden!
Mira

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s