Wochenendeeeee!

Eine weitere Woche ist um und schon ist es Juli. Kaum zu glauben wie schnell die Zeit vergeht. Das sehe ich auch an meinem Zeichen kurs. Am Donnerstag war schon die letzte richtige Stunde,  jetzt werden wir uns nur noch mal am Dienstag treffen, wo wir alles abgeben werden, besprechen und, das wichtigste: Donuts essen. 😀
Bis dahin muss ich aber noch ein bisschen an meinen Zeichnungen arbeiten, auch wenn ich immerhin schon ein paar fertig habe. Zum Beispiel mein Selbst portät, dass von JonnyDeppMäßig über BöseNanny bis zu Siehteinigermaßenwie Miraaus alle Phasen durchlebt hat…

Zeichnen im Garten ❤

Ansonsten hatte wir eine eingermaßen normale Woche mit den Kids, zumindest mit denen die da waren. Freddie ist immer noch auf seinem Trip in Washington, Fletcher hatte immer den ganzen Tag über Debate camp und Frances sowie Farley hatten vormittags Tennis camp. Jap, alle immer schön beschäftigt.
Trotzdem hatten wir Zeit für Spielplatz…

…Bücherei (inklusive Puppentheater)…

…Grandmothertime….

…musicclass…

…und Schwimmunterricht!

IMG_7272

Snuggles dürfen natürlich auch nicht fehlen, vor allem wenn man bis halb elf nachts arbeiten muss

Wenn du nichts mit dir anzufangen weißt…

IMG_7251

Gegen ende der woche gab es dann tolle Nachrichten für mich und Kaja: Jenny, die Babies un Farley würden über das Wochenende nach Kansas fahren, für eine Hochzeit und wir würden somit ein langes freies Wochenende haben, beginnend Freitag Mittag. Das war natürlich sehr cool!
Am Freitag sind wir lange am Pool gewesen und später richtig gut essen gegangen, zum Botega Café wo ich schon mal mit Elinor und Seve war. Und danach haben wir Findet Dori im Kino anschaut – super süß und unterhaltsam!

Am Samstag haben wir ausgeschlafen und uns dann – shame on us – auf eine ausgedehnte Shoppingtour gemacht. Hey, mal ehrlich, wer kann den ganzen Feirtagsangeboten schon wiederstehen????
Anschließend gab es lecker Eis und später haben wir uns mit Peyton und Jack getroffen, und dort alle zusammen gekocht. Echte italienische Nudeln mit Tomatensoße, MahiMahi, Pizzabrot und leckerer Salat. Später haben wir noch die Wiederholung vom Deutschland spiel angeschaut und einfach geratscht und die Jungs in die Welt der deutschen Musik eingeführt. 😀

Mira und Kaja getting crazy…

Am sonntag sind wir dann, nach einem guten Mittagessen, wieder an den Pool gefahren wo wir das gute Wetter genossen haben. Dann gab es noch mal Eis und jetzt sind wir wieder daheim, und warten darauf, dass wir die Pläne für morgen, den 4.Juli = Unabhängigkeitstag erfahren…

was dabei rauskommt, könnt ihr dann nächste Woche nachlesen!
Und hier zum Schluß noch zwei super süße Fotos von der Hochzeit, die ich auf Instagram von Jennys Schwester gefunden hab…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s